Grundierung

Der Untergrund ist der Dirigent der Oberfläche!*

Egal ob es Gispkarton, Beton, OSB, Mauerwerk und Gipsfaser sowie Innendämmung auf Lehm ist, der Untergrund bestimmt die Qualität der Oberfläche.
Klug ist: wer den Untergrund adäquat vorbereitet und das passende Produkt auswählt. 
Denken Sie daran, Lehm verzeiht Fehler.

* Zitat von Jörg Meyer

 

Icon in weiß für Lehm-Edelputz
Icon in weiß für Lehm-Streichputz

Verschiedene Untergrundvorbereitungen

Lehm Wand- und Deckengrundierung
Die conluto Wand- und Deckengrundierung grob ist eine weiße, strukturbildende Grundierung auf Pflanzenesterbasis als Haftbrücke auf schwierigen Untergründen für anschließende Lehmputze und Lehm-Edelputze. Sie ist diffusionsoffen, sehr leicht zu verarbeiten und hat ein gutes Füllvermögen.
Speziell als Haftbrücke/Grundierung für conluto Lehm-Edelputz, Feinputz und Oberputz auf festen Untergründen. conluto Grundierung ist verarbeitungsfertig angerührt und für alle mineralischen Untergründe (z.B. Beton, Mauerwerk, Kalkgründe), organische Untergründe (z.B. Gipskartonplatten) als auch für festhaftende Altanstriche geeignet.

Kaseingrundierung
Unsere Kaseingrundierung ist eine farblos transparente Grundierung für nachfolgende Beschichtungen aus unserer farbigen Produktreihe wie Lehmfarbe, Lehm-Streichputz und Lehm-Glätte. Ebenfalls kann sie als Putzfixierung für sichtbar bleibende conluto Lehmputzflächen und zur weiteren Erhöhung der Abriebfestigkeit von conluto Lehm-Glätte und Lehmfarbe eingesetzt werden. Unsere Kaseingrundierung ist hoch diffusionsoffen, leicht zu verarbeiten und frei von Konservierungsstoffen.

Ist der Untergrund fertig geht es direkt hier weiter.

 

Weitere Informationen

Eilig? Hier geht's lang: