Lehmbauplatte verputzen

Lehm und Lehmbau

im Handwerk – natürlich erfolgreich

Dass die Verarbeitung von Lehm ökologisch sinnvoll ist, darüber herrscht in der Baubranche inzwischen Einigkeit. Immer mehr Bauherren verlangen nach ökologischen Baustoffen, wollen nachhaltig bauen und für sich und ihre Familien eine gesunde Wohnumgebung schaffen.

Sie als Handwerkerin oder Handwerker müssen Ihren Kunden also häufig nicht mehr die Vorteile vom ökologischen Bauen und vom Baustoff Lehm „verkaufen“. Sie müssen einfach eine gute Lösung bieten. Und wünschen sich, egal ob Einsteiger oder Profi, mit Recht eine pragmatische Lösung, die nicht viele Erklärungen braucht.

Mit Lehmbaustoffen gekonnt

bauen, sanieren, verschönern

Als Handwerkerin oder Handwerker sind Sie die Person, der Ihre Kunden vertrauen, unabhängig davon, ob Sie Profi sind oder ob es sich um Ihr eigenes Projekt handelt und Ihre Kundschaft aus Ihrer Familie besteht. Deswegen halten wir für Sie ein großes Netzwerk aus Handelspartnern bereit, auf die Sie sich verlassen können. Diese Handelspartner sind vielfach von uns selbst geschult, kennen sich also bestens aus und unterstützen Sie mit der richtigen Beratung und den passenden Lehmprodukten.

Darüber hinaus möchten wir Sie anstecken mit unserer Leidenschaft für den Baustoff Lehm und haben dafür viele Informationen zusammengetragen, die für Sie hilfreich sein können. Stöbern Sie in unserer Website und lassen Sie sich begeistern von einem Baustoff, der mit Blick auf Natürlichkeit, Langlebigkeit und ökologische Wirksamkeit einfach Spitzenreiter ist.

Unser conluto-Service für das Handwerk

Ob es um Neubau, Sanierung oder Denkmalpflege geht: Uns liegt viel daran, dass Ihr Lehmbau-Projekt gelingt. Deswegen möchten wir Sie mit unserem Wissen, einer guten Beratung und vielen Informationen bestmöglich unterstützen. Beachten Sie bitte, dass wir unterscheiden - den Verbrauchsrechner können Sie sofort nutzen. Manch anderen Service erst, nachdem wir wissen, wer Sie sind (Registrierung für den Log In Bereich). Wenn Ihnen für die Registrierung die Zeit fehlt, rufen Sie uns einfach direkt über unsere Service-Hotline (Realisierungsberatung) an.

  • Arbeits- und technische Merkblätter für jedes Produkt 
  • Checklisten z. B. für Aufbauten und Dämmsysteme 
  • Ausschreibungstexte mit Zeiten 
  • Video-Tutorials speziell für die handwerkliche Umsetzung von Lehm-Projekten 
  • Verbrauchsrechner 
  • Handwerker-Schulungen 
  • Handwerker-Forum (Netzwerk) in Ihrer Region 
  • Baustellenberatung und -workshops 
  • Aufnahme Ihres Betriebes in unser Netzwerk (nach Absolvierung unserer umfassenden Handwerker-Schulung)
  • Informationen zur Maschinentechnik (z.B. Putzmaschinen) und deren Bezugsquellen
Hilfreiche Informationen, schnelle Koordination:  unsere Service-Hotline

Manchmal ist es einfach so: Sie sind gut vorbereitet, wissen genau, was nun ansteht – und dann kommt das Unerwartete. Mitten im Projekt. Und die Baustelle kann nicht warten. Jetzt braucht es eine schnelle Lösung. Oder Sie haben im Nachgang zu der Beratung durch Ihren Händler doch noch eine technische Frage, die nach einer Antwort verlangt.

Genau das sind die Momente, in denen wir Ihnen zur Seite stehen. Rufen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit für Sie. Unser Team aus der Realisierungsberatung kümmert sich. Gemeinsam wird es leichter. So erreichen Sie uns: 05235 / 502 57-25

Wir suchen ständig erfahrene Handwerkerinnen und Handwerker

Zum Ausbau unseres Netzwerkes suchen wir erfahrene Handwerkerinnen und Handwerker, die in ihrer Region Beratungen und Schulungen für Einsteiger und Profis anbieten und durchführen. Wir setzen auf Ihre Erfahrung im Lehmbau und werden Sie ausführlich schulen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Lehm verbindet Menschen. Langfristig.

Lehmbau ist mehr als reines Handwerk. Es ist eine Lebenseinstellung.

Es ist der Einsatz für ökologisches Bauen in seiner reinsten Form. Immer mehr Handwerkerinnen und Handwerker verschreiben sich der nachhaltigen Bauweise und setzen sich für Bauökologie ein.

Wir möchten diese Entwicklung weiter stärken und vernetzen deswegen „unsere“ Handwerkerinnen und Handwerker mit den Händlern in ihrer Region. So können wir die Synergien von Handel, Handwerk und Produzent unterstützen – ein persönliches Engagement unseres Teams, das mit der dazugehörenden Beratung gerade im Objektgeschäft für wertvolle Zusammenarbeit sorgt.

Alle Lehmprodukte müssen heute einer der in diesem Bereich gültigen DIN-Norm entsprechen und sind damit häufig untereinander kompatibel. Egal also, wie Ihre Fragestellung ist: Wenn Sie nur eines unserer Produkte verwenden, lassen wir Sie nicht im Regen stehen.

Drei Dinge machen einen guten Meister:
Wissen, Können und Wollen

 

Lehmbau der Extraklasse

– das conluto-Netzwerk

Als Handwerkerin oder Handwerker haben Sie die Wahl des zu verwendenden Produktes. Mit conluto haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite und greifen auf ein Netzwerk zu, das Sie schult, berät und unterstützt.

In unserem Netzwerk finden Sie diese Berufsgruppen:

 

Lehmbauerinnen und Lehmbauer

… sind Fachkräfte Lehmbau oder Fachkräfte Lehmbau DVL (durch Fortbildungen in Kooperation von Handwerkskammern und dem Dachverband Lehm).

Anfänglich war Lehmbau Pionierarbeit, häufig ausgeführt von Quereinsteigern, die erst über Referenzen ihre Professionalität nachweisen konnten. Heute ist die Fachkraft Lehmbau eine rechtlich anerkannte Berufsbezeichnung, der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung ermöglicht die Gründung eines eigenen Betriebes.

Putzer, Stuckateure, Fliesenleger (m/w/d)

… geben den Räumen, die sie sanieren, erhalten und neu gestalten, eine individuelle Note.

Bei conluto erleben wir sie als Gestalter, die einem Gebäude Gutes tun wollen, indem sie traditionelle und moderne Techniken geschickt vermischen und dabei auf eine gezielte Produktauswahl setzen.

In unserer häufig sehr partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Putzern und Malern wurde zum Beispiel der Wand- und Flächenspachtel vielfach erprobt und hat sich über viele Jahre bewährt.

Handwerker (m/w/d) mit angeschlossenem Handel

Als Produzent beliefern wir ausschließlich den Baustoffhandel. Dort finden Handwerkerinnen und Handwerker neben unseren Produkten die kompetente Beratung, die Basis für das Gelingen des Bauvorhabens ist. Und doch gibt es eine Ausnahme: Handwerkerinnen und Handwerker, die ein dynamisches Handelsgeschäft betreiben, werden von uns beliefert. Eine, wie wir finden, praktische und ehrliche Lösung.

Trockenbauer bzw. Trockenbaumonteure

… füllen einen Rohbau mit Leben und setzen die gewünschte Innenarchitektur um. Mit unseren Produkten (z. B. Lehmbauplatten, Lehmsteinen und Stampflehm) geben wir ihnen eine ökologische Alternative zu bekannten Baustoffen.

Die Verwendung von Lehm als Baustoff gehört in der Regel nicht zu dieser Ausbildung. Unsere Produktvielfalt gibt jedoch auch ihnen die Möglichkeit, die gewohnte Qualität in der gewohnten Präzision anzubieten. Und das mit ökologischen Baustoffen.

Maurer, Zimmermann und Tischler (m/w/d)

… stehen im Bau für die Stabilität und Langlebigkeit. Sie legen die Basis für das, was später zum Wohn- und Lebensraum wird.

Wir verdanken ihnen, ihrer Erfahrung und ihrem Innovationswillen viele gute Erfahrungen in Großprojekten, sei es im Strohballen-, Lehm- oder Stampflehmbau.

Für Maurer, die neue Wege gehen wollen, sind Stampflehmwände und Lehmsteine die gängigsten Artikel.

Malerinnen und Maler

… beschichten, streichen an, sanieren und erhalten, sind häufig auch in der Denkmalsanierung aktiv. Sie haben die schwierige Aufgabe, das richtige Material für das jeweilige Projekt zu finden und tragen damit eine große Verantwortung für den Erhalt der Bausubstanz.

Wir möchten diese Berufsgruppe verführen, für sich und ihre Kunden den Farbkasten der Natur zu entdecken und ein gesundes, allergiefreies Wohnumfeld zu schaffen – mit Lehmfarben, Edelputzen, Wand- und Flächenspachteln.

Handwerker und Selfmade-Profis

… sind Quereinsteiger, die mit großem Engagement ausprobieren, lernen, einfach machen.

Unsere Baustoffe aus Lehm, die Vielfalt der Farben und Materialien ermöglichen ihnen kreative Freiheit und lassen Sie mit zunehmender Erfahrung zu Lehmprofis werden.

Durch Beratung, Vernetzung, Arbeitsblätter, Tutorials und Schulungen möchten wir dazu beitragen, dass sie mit Stolz auf ihr Bauprojekt blicken können.

Handwerker und Handelspartner im Lehmbau:

Werden Sie Teil unseres aktiven Netzwerks

Sie möchten dazugehören? Zu einem Netzwerk, das in seinem beruflichen Umfeld aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz beiträgt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Gemeinsam mit Ihnen tragen wir zur Entwicklung des ökologischen Bauens bei, um die großen Probleme des Baugewerbes – Logistik, Frachtkosten, Reduzierung des CO₂-Fußabdrucks – anzugehen. Wir kümmern uns um kleinere und größere Fragestellungen, sorgen in der Vernetzung für Kontakte in Ihrer Region, bahnen Kooperationen an und vermitteln Lager führende Händler. So geht sinnvolles Netzwerken in der Baubranche.

Weitere Informationen zu

Eilig? Hier geht's lang: