Außenansicht Fachwerkhaus in Oberursel

Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert in Oberursel

Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Wohnhaus mit Sichtfachwerk wurde aufwändig renoviert. Altgefache wurden teilweise restauriert oder auch komplett neu mit conluto Lehmbausteinen ausgefacht. Etwa 100 m² Außenwände sind bereits mit conluto Ausgleichsputz verputzt worden.

Für den Hessentag im Juni 2011 wurde der erste Bauabschnitt des Hauses in Oberursel als Schau- und Lehrbaustelle zusammen mit der Jugendbauhütte Romrod
(Deutsche Stiftung Denkmalschutz) durchgeführt.

Standort:

Oberursel, Hessen

Architekt / Planer:

Stephan Dreier, Brechen

Verarbeiter:

Hermann Birkenfeld Betrieb für Lehm & Fachwerkarbeiten, Brechen

Produkte aus dieser Referenz

Eilig? Hier geht's lang: