Bettnische im Leuchtturm-Hotel in Dagebüll

Leuchtturm-Hotel in Dagebuell

Der 1929 erbaute Leuchtturm hat jahrzehntelang Schiffe durch die vorgelagerten Halligen gelotst. Im Juni 2012 wurde der Leuchtturm nach aufwändiger Renovierung als Hotel wiedereröffnet. 
Der 15,30 m hohe und im Innenmaß 2,90 x 2,90 m große Turm wurde kernsaniert und dazu auf 130 m² Wandfläche conluto-Lehm verputzt. Zusammen mit einer neuen Dämmung, modernen Fenstern und einer neuen Stahltreppe entstand im Innern des Leuchtturms ein einzigartiges Designhotel.

Standort:

Dagebüll (Schleswig-Holstein)

Eilig? Hier geht's lang: